Sie sind hier:   » Startseite » Impressum

Impressum und Datenschutzerklärung

Herausgeber / Verantwortliche Stelle:
TÜH Staatliche Technische Überwachung Hessen (TÜH)
Rüdesheimer Straße 119
64285 Darmstadt
Tel. 06151 600-0
Fax. 06151 600-666

Betriebsleitung:
Dipl.-Betriebsw. Erwin Blumenauer

Datenschutzbeauftragter:
Dipl.-Ing. Volker Kaltwasser

Rechtliche und technische Hinweise:


Dieses Internetangebot ist nach bestem Wissen von der Redaktion der TÜH Staatliche Technische Überwachung Hessen (Kurzform: TÜH) erstellt worden. Wir sind stets bemüht, die Richtigkeit und Aktualität unserer Homepage sicherzustellen. Alle Angaben und Links sind lediglich als allgemeine Informationen gedacht und nicht als geschäftliche, rechtliche oder sonstige Beratungsdienstleistung zu verstehen. Bei der Digitalisierung von Daten können Fehler auftreten. Durch die Verwendung unterschiedlicher Internet-Browser und bedingt durch individuelle Softwareeinstellungen kann es bei der Darstellung der Inhalte zu Abweichungen kommen.

Copyright:

Soweit nicht anders angegeben, liegen die Rechte bei der TÜH Staatliche Technische Überwachung Hessen (TÜH). Wir weisen ausdrücklich auf die Verpflichtung zur Beachtung der Urheberrechte hin. Es ist untersagt, ohne weitere Absprachen mit der TÜH, Bildmaterial (Logo, Wappen, Fotos, Grafiken) von den Seiten zur weiteren Verwendung herunterzuladen. Hiervon ausgenommen sind alle als solche gekennzeichneten Download-Angebote.

Hinweis zu allen Links auf dieser Homepage:

Die TÜH Staatliche Technische Überwachung Hessen (TÜH) hat auf einigen Seiten dieser Homepage Links zu anderen Seiten im Internet. Sie übernimmt keinerlei Verantwortung für die verlinkten Seiten. Wir weisen darauf hin, dass die verantwortliche Redaktion bei der erstmaligen Verknüpfung mit einem anderen Internetangebot dessen Inhalt daraufhin geprüft hat, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Dort nachträglich eingebundene Inhalte können jedoch leider nicht überprüft werden. Sobald wir feststellen oder von anderen darauf hingewiesen werden, dass ein bestimmtes Angebot, zu dem ein Link bereitgestellt wurde, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, werden wir den Verweis auf dieses Angebot unverzüglich aufheben, soweit dies technisch möglich und zumutbar ist. Benachrichtigen Sie uns deshalb bitte umgehend, falls Sie über unsere Links zu Seiten gelangt sind, deren Inhalte Ihnen bedenklich erscheinen. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Seiten eingebundenen Links.

Datenschutzerklärung


Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Daten gem. Art. 13 der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO). Die Verweise auf gesetzliche Vorschriften beziehen sich auf die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), sowie das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Hessische Datenschutz-und Informationsfreiheitsgesetz (HDSIG) in der ab dem 25.05.2018 geltenden Fassung.
 

I. Geltungsbereich:


Diese Datenschutzerklärung gilt für das Internet-Angebot von TÜH Staatliche Technische Überwachung Hessen unter https://www.tueh.de/ und für die über diese Internetseiten erhobenen personenbezogenen Daten. Für Internetseiten anderer Anbieter, auf die z.B. über Links verwiesen wird, gelten die dortigen Datenschutzhinweise und –erklärungen.

II. Verantwortlichkeit:


Verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten auf diesen Internetseiten ist:

TÜH Staatliche Technische Überwachung Hessen
Rüdesheimer Str. 119
64285 Darmstadt
Tel.: +49 6151 600-0
Fax.: +49 6151 600-666
E-Mail: Zur Kontaktaufnahme

III. Behördlicher Datenschutzbeauftragter:


Der Datenschutzbeauftragte
der TÜH Staatlich Technische Überwachung Hessen
Rüdesheimer Str. 119
64285 Darmstadt
Tel.: +49 6151 600-0
Fax.: +49 6151 600-666
E-Mail: Zur Kontaktaufnahme

IV. Hosting:


Das Internet-Angebot wird von TWT Digital Health GmbH (www.twt-digital-health.de) als technischem Dienstleister in unserem Auftrag und nach unseren Vorgaben vorgehalten.

V. Unser Umgang mit Ihren Daten:


1) Personenbezogene Daten

Gemäß Artikel 4 DS-GVO sind personenbezogene Daten alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

2) Kontaktformular

Wenn Sie uns Daten zu Ihrer Person im Rahmen einer Anfrage über unser Kontaktformular zur Verfügung stellen, verwenden wir diese Daten zur Erfüllung unserer Aufgaben ausschließlich zu dem Zweck, zu dem sie uns diese Daten übermitteln, insbesondere zur Beantwortung Ihrer Fragen. Die Daten werden bei der TÜH Staatliche Überwachung Hessen sowie in berechtigten Fällen der Dienstleistungserbringung bei der TÜV Technische Überwachung Hessen GmbH, Robert-Bosch-Str. 16, 64293 Darmstadt, gespeichert und nur für die Bearbeitung Ihres Anliegens von den fachlich zuständigen Personen verwendet. Zur Beantwortung Ihrer Fragen kann es je nach Sachlage erforderlich sein, Daten zu Ihrer Person auch an andere Stellen innerhalb der Landesverwaltung, Bundes- oder kommunale Behörden weiterzuleiten. Falls Sie damit nicht einverstanden sind, teilen Sie uns dies bitte im Text unbedingt mit.

Sollte die TÜH Staatliche Technische Überwachung Hessen für Ihr Anliegen nicht zuständig sein, leiten wir Ihre Eingabe an die zuständige Stelle weiter und informieren Sie darüber, dass Ihre Eingabe an die zuständige Stelle abgegeben wurde. Nach abschließender Bearbeitung Ihres Anliegens werden die Daten gelöscht oder bei aktenrelevanten Vorgängen entsprechend den Aufbewahrungsfristen gespeichert, die in dem geltenden Erlass zur Aktenführung in den Dienststellen des Landes Hessen festgelegt sind. Diese Frist beträgt gemäß Erlass ) grundsätzlich 5 Jahre.

3) Nutzungsdaten

Unser Internetauftritt benutzt den Webanalyse-Dienst der etracker GmbH, Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg, www.etracker.com*
Bei Ihrem Besuch unserer Internetseite werden daher zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert:

• Request (Seitenname)
• Browsertyp / -version (Bsp.: Internet Explorer)
• Browsersprache (Bsp.: Deutsch)
• verwendetes Betriebssystem (Bsp.: Windows 10)
• Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
• anonymisierte (gekürzte) IP Adresse
• Uhrzeit des Zugriffs
• Stadt und Land
• Klicks

Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden (siehe Punkt Cookies). Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Diese Webseite verwendet etracker, um Daten darüber zu sammeln, wie ihre Nutzer mit der Webseite und ihren Inhalten interagieren. Diese Daten nutzt TÜV Hessen, um sicherzustellen, dass die Webseite Mehrwert für ihre Besucher schafft, etwa durch an Ihre persönlichen Bedürfnisse angepasste Inhalte. Über diese Daten verfügt nur der Webseiteninhaber; sie werden vor der Erfassung verschlüsselt. Ihre Sicherheit und Privatsphäre werden nicht beeinträchtigt.

Nähere Informationen zum Datenschutz bei etracker finden Sie unter http://www.etracker.com/de/datenschutz.html.

Um etracker zu deaktivieren und die Erhebung von Nutzungsdaten auszuschließen, muss ein Cookie („cntcookie“ genannt) von eTracker gesetzt werden. Der Cookie ist unter http://www.etracker.de/privacy?et=Zl3oQb verfügbar. Ist der Cookie gesetzt, werden die Nutzungsdaten nicht erhoben.

Die Webanalyse bleibt solange deaktiviert, wie der Cookie von eTracker nicht Ihrerseits deaktiviert bzw. gelöscht wird. Daher löschen Sie bitte den Cookie nicht, solange die jeweilige Webanalyse nicht gewollt ist.

VII. Ihre Rechte


Als Nutzer unseres Internet-Angebots haben Sie nach der DS-GVO und dem HDSIG verschiedene Rechte, die sich insbesondere aus Art. 15 bis 18, 21 DS-GVO und §§ 52 und 53 HDSIG ergeben:

1) Recht auf Auskunft

Sie können Auskunft gem. Art. 15 DS-GVO oder § 52 HDSIG über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen. In Ihrem Auskunftsantrag sollten Sie Ihr Anliegen präzisieren, um uns das Zusammenstellen der erforderlichen Daten zu erleichtern. Bitte beachten Sie, dass Ihr Auskunftsrecht durch die Vorschriften der §§ 24 Abs. 2, 25 Abs. 2, 26 Abs. 2 und 33 HDSIG § 52 Abs. 2 bis 5 HDSIG eingeschränkt wird.

2) Recht auf Berichtigung

Sollten die Sie betreffenden Angaben nicht (mehr) zutreffend sein, können Sie nach Art. 16 DS-GVO oder § 53 HDSIG eine Berichtigung verlangen. Sollten Ihre Daten unvollständig sein, können Sie eine Vervollständigung verlangen.

3) Recht auf Löschung

Sie können unter den Bedingungen des Art. 17 DS-GVO und der §§ 34 und 53 HDSIG die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Ihr Anspruch auf Löschung hängt u. a. davon ab, ob die Sie betreffenden Daten von uns zur Erfüllung unserer gesetzlichen Aufgaben noch benötigt werden.

4) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben im Rahmen der Vorgaben des Art. 18 DS-GVO oder § 53 HDSIG das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden Daten zu verlangen.

5) Recht auf Widerspruch

Nach Art. 21 DSGVO haben Sie das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit der Verarbeitung der Sie betreffenden Daten zu widersprechen. Allerdings können wir dem nicht immer nachkommen, z. B. wenn uns im Sinne von § 35 HDSIG im Rahmen unserer amtlichen Aufgabenerfüllung eine Rechtsvorschrift zur Verarbeitung verpflichtet.

6) Recht auf Beschwerde:

Wenn Sie der Auffassung sind, dass wir bei der Verarbeitung Ihrer Daten datenschutzrechtliche Vorschriften nicht beachtet haben, können Sie sich mit einer Beschwerde an die zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Das ist der Hessische Datenschutzbeauftragte, Gustav-Stresemann-Ring 1, 65189 Wiesbaden, Tel. 0611 / 1408-0.

Allgemeine Informationen zum Datenschutz finden Sie auf den Internetseiten des Hessischen Datenschutzbeauftragten (www.datenschutz.hessen.de).

(Stand: 24.05.2018)